Herzlich Willkommen im cCe Kulturhaus Leuna

Standort mit Tradition

Erbaut 1927 von der BASF als Gesellschaftshaus der Ammoniakwerke Merseburg GmbH, ist das Haus bis heute ein Zentrum der Kultur in der Industrie- und Gartenstadt Leuna. Betrieben wird das Kulturhaus von der cCe Kulturhaus Leuna GmbH, einer 100-prozentigen Tochterfirma der InfraLeuna GmbH betrieben. Mehr zur Geschichte.

Kunstgalerie im Kulturhaus

Seit 1998 besteht unsere kleine, aber feine Kunstgalerie mit einer Ausstellungsfläche von ca. 250 qm. Wir freuen uns auf Ihr Interesse!
Mehr zur Kunstgalerie 

Gemeinsam fördern wir die Kultur

In Zeiten knapper Mittel sind viele kulturelle Einrichtungen auf Sponsoren und Förderer angewiesen. Wir freuen uns, dass sich zahlreiche Unternehmen vom Chemiestandort Leuna und aus der Region dem Kulturhaus gewogen zeigen und durch Sponsoring einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des Hauses beitragen.
Mehr zu unserem Förderverein

Gastronomie im cCe

Das Restaurant „MAXX“ ist dem cCe Kulturhaus Leuna angeschlossen und bietet eine kultivierte Atmosphäre der Gastfreundlichkeit und Gemütlichkeit. Erfahren Sie mehr!