Podiumsdiskussion "Benzin aus Leuna"

Den Auftakt der Festwoche zum Jubiläum bildet am 19.11.2018 eine Podiumsdiskussion unter dem Titel „Benzin aus Leuna“, zu der mit dem Wirtschaftshistoriker Dr. Rainer Karlsch, Reinhard Kroll (ehem. Produktionsleiter der alten Leuna-Raffinerie und ehem. Geschäftsführer der TRM-Raffinerie)  und Olaf Wagner (ehem. Pressesprecher der Minol AG und der TRM) drei ausgewiesene Experten gewonnen werden konnten. Die Veranstaltung wird von dem MDR-Journalisten Karl-Ursus Marhenke moderiert. Das Thema ist kein Zufall, denn die Herstellung von Benzin begann in Leuna ebenso wie die Teilinbetriebnahme des Gesellschaftshauses im Jahr 1927 und hat seitdem für Leuna besondere Bedeutung.

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr und findet im Matthias-Pier-Saal statt. Der Eintritt ist frei.