Zum Hauptinhalt springen

23. Leunaer Kunstmarkt

1. bis 8. Dezember 2021

Seit 1999 veranstaltet die cCe Kulturhaus Leuna GmbH mit Unterstützung des Fördervereins Kulturhaus Leuna e.V. alljährlich Anfang Dezember einen Kunstmarkt mit Versteigerung, der im vergangenen Jahr coronabedingt nur als Verkaufsmarkt durchgeführt werden konnte. Angesicht der drastischen Zunahme von Corona-Neuinfektionen wird in diesem Jahr zum zweiten Mal ein mehrtägiger Verkaufsmarkt ohne Versteigerung stattfinden, auf dem die Kunstwerke zu einem fixen Preis erworben werden können.

Der Kunstmarkt wird in den Räumen der Galerie im Zeitraum vom 1. bis 8. Dezember 2021 durchgeführt, wobei die Galerie am 1. und 8. Dezember von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr, am 2. und 7. Dezember von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr und am 3. Dezember von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet sein wird. In dieser Zeit können die angebotenen Arbeiten besichtigt und direkt erworben (Bezahlung in bar) werden.

Beim Kunstmarkt werden überwiegend Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern angeboten, die in der Vergangenheit ihre Kunstwerke – zum Teil bereits mehrmals – in der Galerie im cCe Kulturhaus Leuna ausgestellt haben. Hierzu gehören unter anderem Franca Bartholomäi, Irene Buchanan, Christiane Budig, Dieter Gilfert, Moritz Götze, Peter Loose, Gabriele und Klaus Friedrich Messerschmidt, Rolf Müller, Ralph Penz, Uwe Pfeifer, Christina Simon, Hans-Joachim Triebsch, Dietrich Wenzel und Walter Womacka sowie Mitglieder des Malzirkels der Galerie. Damit steht das Angebot des Kunstmarktes auch repräsentativ für das seit 23 Jahren umgesetzte vielfältige Ausstellungsprogramm der Galerie, das in fünf bis sechs Ausstellungen im Jahr sowohl regionale als auch überregionale Positionen zeitgenössischer Kunst vorstellt. Mehr als 40 Künstlerinnen und Künstler haben ihre Arbeiten in diesem Jahr eingereicht. Angeboten werden originale Druckgrafiken, Zeichnungen, Mischtechniken, Aquarelle, Malereien, Kleinplastiken und Keramik. Wir laden Sie herzlich ein, sich einen Überblick über die regionale Kunstszene zu verschaffen und die Gelegenheit zu nutzen, Ihre eigene Sammlung zu vergrößern oder ein besonderes Geschenk zu ersteigern.

Darüber hinaus kann in dieser Zeit auch der Malzirkelkalender 2022 mit Arbeiten von Mitgliedern des in der Galerie im cCe Kulturhaus Leuna tätigen Malzirkels käuflich erworben werden.

Der Eintritt ist frei.

Öffnungszeiten: 

Mi. 11-19 Uhr, Di. + Do. 11‐17 Uhr und Fr. 11‐13 Uhr